13.12.2017: "ADVENTRAST" Lesung mit Regina Fischer

Bei dieser „Adventsrast“ bringen wir zur Zeit passende, mitunter kritische Gedichte und Geschichten von mir, so etwa, was passiert, wenn der Weihnachtsmann das Christkind trifft oder der Computer das Weihnachtsfest dominiert. Aber auch das Stille und Harmonische wird in lyrischer Art zu einer Reise nach Innen. Tauchen wir ein in eine „Winternacht“, in der ein „Weltenbaum“ steht. Dazwischen leise, selbstgemachte (Vor- und Nach)Weihnachtslieder von Micha, die vom Adventkalender und dem verflogenen Jahr singt. Und von einer „Stillen Macht“. Außerdem begleitet die Lesung von Regina Fischer und mir Rainer Falk mit virtuosen Gitarrenmelodien. Eine Atempause in der hektischen Hast der angeblich stillsten Zeit im Jahr.

Mittwoch, 13. Dezember 2017 um 18.30 Uhr. „Adventrast“